*
Logo
blockHeaderEditIcon

Laut dem jüngsten Spezial-Report der Firma AuraNatura tragen folgende Substanzen zur Gesundheit des Gehirns bei:

Der Pflanzenwirkstoff des reinen indischen "Bacopa Monnieri", Nüsse des Ginkgo-Baums (nicht die Blätter), L-Glutamine für die Neurotransmittersynthese, Phosphatidylserin für die Bildung neuer Zellen und Synapsen, Phosphatidylcholin für die Wandlung des schädlichen Homocystein in gesundes Methionin für den Stopp der Gehirnschrumpfung (Athrophie), Crataegus Laevigata (Weißdorn) zum Abbau von Durchblutungsstörungen, L-Tyrosin zur Entgiftung des Gehirns, Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B3 (Niacin), Vitamin B5 (Pantothensäure), Vitamin B6 , Vitamin B9 (Folsäure), Vitamin B12. Die Vitamin B - Komplexe sind grundsätzlich für einen optimalen Energiestoffwechsel der Nervenzellen und für die geistige und körperliche Fitness unverzichtbar.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail